Zerbst (dap) l Wann wird der Ersatz für die Jannowitzbrücke in Zerbst gebaut? Der seit Jahren überfällige Neuanschluss des Gewerbegebietes Altbuchsland über die Bahngleise Zerbst steht bisher als Planungsvorentwurf samt Stellungnahmen und Änderungen auf der Tagesordnung des Stadtrates für den 27. Mai. Gibt es Zustimmung, soll die Planung öffentlich ausgelegt werden. Vorgesehen ist bis dato, 2016 mit der Neuerrichtung der Brücke über die Bahngleise zu beginnen. Bereits seit 2007 wird der Abriss der Jannowitzbrücke geplant. In den 1990er wurde die Brücke baupolizeilich gesperrt. Im Jahr 2012 erfolgte der Abriss der aus dem 19. Jahrhundert stammenden oberirdischen Querung über die Gleise.