Pakendorf (aam) l Die Schafherde von Rainer Frischbier aus Pakendorf wurde Anfang 2014 Opfer eines Wolfsangriffs. 15 Monate später erhält der Schäfer eine Entschädigung, allerdings nur die Hälfte der beantragten Summe.