Zerbst (kwu) l Mit der Altarweihe durch Bischof Balduin von Brandenburg findet sich 1215 der erste schriftliche Nachweis der Bartholomäikirche. Anlässlich dieses 800-jährigen Jubiläums hielt Gunnar Hollenbach einen Vortrag zur Baugeschichte des Zerbster Gotteshauses.