Zerbst ( ok ). Jetzt geht ‘ s los ! Die lange Zeit des Wartens und die mühsame Zeit des Vorbereitens sind vorbei. Die Narren aus Zerbst biegen in die Schlusskurve ein und beginnen mit dem Sprint ins karnevalistische Ziel, dem Aschermittwoch – um in einem sportlichen Bild zu bleiben. " Zerbest Helau !" heißt es in den nächsten Tagen.

So ist für das jüngste Prinzenpaar des Carnevalclubs " Rot-Weiß " Zerbst ( CCZ ) sozusagen der rot-weiße Teppich ausgerollt. Denn Prinzessin Nathalie I ., die im wirklichen Leben Nathalie Franzis Pahl heißt, und Prinz Christopher ( Christopher Krüger ) sind schon mächtig aufgeregt. Das Kinder-Prinzenpaar lädt nämlich alle Mädchen und Jungen aus Zerbst und der Region zum Kinderkarneval ein. Der Termin ist am kommenden Sonntag, dem 31. Januar, ab 14 Uhr in der Friesenhalle der Stadt.

Wer von den jüngsten Gästen im Kostüm kommen möchte, sollte dies ruhig anziehen. Denn umso bunter, desto besser. " Euch erwartet eine ganze Menge ", kündigte Thomas Thiele vom CCZ gestern an. " Eine Hüpfburg vor Beginn der Show und viele Überraschungen sorgen für viel Spiel und jede Menge Spaß. "

Die " großen " Karneval-Fans kommen schon heute Abend auf ihre Kosten, wenn sie nach der Zeitungslektüre das Fernsehgerät einschalten. Warum ? Der MDR strahlt ab 20. 15 Uhr eine zweistündige Spezialsendung zum Thema aus. " Überraschend närrisches Sachsen-Anhalt 2010 " heißt es dann. Mit Auftritten dabei sind auch die Zerbster, Schenkelklopfer und Konfettis sind garantiert.

Der CCZ weist außerdem auf einige Sitzungen hin, für die es noch Karten gibt. Hier ein Überblick :

• Sonnabend, 30. Januar, um 19. 30 Uhr Prunksitzung,

• Sonnabend, 6. Februar, um 19. 30 Uhr Prunksitzung,

• Sonntag, 7. Februar, um 15 Uhr Seniorenkarneval und

• Sonnabend, 13. Februar, um 19. 30 Uhr Prunksitzung.