Zerbst ( td ). Die Mitarbeiter des kommunalen Bauhofs sind fortgesetzt dabei, die Bedingungen auch auf den Nebenstraßen der Stadt zu verbessern. Gestern wurden unter anderem die Schneemassen im Bereich der Haselopstraße entfernt. " In dem Bereich werden die Kinder zur Kita Heide gebracht und abgeholt. Wir haben den Bereich mit unserer eigenen Technik geschoben. Das hilft angesichts der Schneemengen am Straßenrand beim Ein- und Aussteigen überhaupt nicht. Folglich musste mittels Radlader der Schnee weggefahren werden ", informierte Bauhofleiterin Regina Frens. Weitere Schwerpunkte setzten sich die Bauhof-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter gestern an Geschäftsstraßen. Hier wurden, teils manuell, Parkbuchten freigeräumt.