Das 208. Jahr des Francisceums wird auch dieses Jahr mit einem Festprogramm begangen. Dazu gehörte gestern schon der Bücherbasar auf dem sich Lisa Ille und Stephanie Kleiber umsahen und auch fündig wurden. Außerdem war das Body-Grips-Mobil vom DRK vor Ort, bei dem die Schüler Kopf und Glieder anstrengen mussten. Die Station "Das laufende A" fand besonders hohen Zuspruch. Auch Bell, Isabell und Melissa (v.l.) hatten ihren Spaß bei diesem ganz anderen Spiel, das Motorik und Gruppendynamik stärkt. Heute geht es mit dem Festakt, der Ehrung ehemaliger Francisceer und Führungen durch die historische Bibliothek im Programm weiter. Fotos: Arlette Krickau

Bilder