Zerbst. Die Pokal für die Sieger der Kategorien Best of Show, Bestes Jungtier sowie des Publikumslieblinges zusätzlich zu fünf weiteren Sponsoren-Preisen überreichte Hans-Joachim Heinemann, Vorsitzender des Rassekaninchenzüchtervereins G377 Zerbst, am Sonnabendnachmittag den stolzen Züchterinnen, die aus nah und fern zur 6. Rassemeerschweinchenschau angereist waren (wir berichteten).

Nachdem die Schau offiziell in Anwesenheit von Helmut Eichhorn vom Landkreis Anhalt-Bitterfeld, der Schirmherr Landrat Uwe Schulze vertrat, und Jan Hädrich von der Stadt Zerbst eröffnet wurde, bewertete Preisrichterin Christina Storr die Tiere. Die Platzierungen können Sie dem beistehenden Info-Kasten entnehmen.

Bilder