Magdeburg. "Das war sooooo schön", waren sich die kleinen Tänzerinnen des Steps-Dance-Centers einig. Der Auftritt mit Andrea Berg wird ihnen wohl noch lange im Gedächtnis bleiben. Nicht nur, weil sie vor Tausenden Besuchern mit und für Andrea Berg zum Titel "Auch heute noch" tanzten, sondern, weil die Sängerin sich wirklich viel Zeit für ihre kleinen Elfen genommen hatte.

"Mit jedem Kind machte sie ein Foto, jede kleine Elfe bekam ein Autogramm. Und auch bei der Choreografie war sie dabei - im gleichen Kostüm", erzählt Steps-Chefin Andrea Hermann, die selbst noch ganz begeistert von der Professionalität der Sängerin und ihrer Agentur ist. An beiden Konzert-Abenden, am Donnerstag und gestrigen Freitag, schaute die Tanzschullehrerin in die glücklichen Gesichter der Steps-Tänzer. "Es war einfach nur toll." Und das nicht nur für die Kinder. Auch die Eltern, die im Publikum den Auftritt ihrer Sprösslinge verfolgten, platzen vor Stolz. (ka)