Magdeburg (jw) l Nach dem Diebstahl von Teilen des Edelstahlgeländers an der Fußgängerbrücke am Cracauer Wasserfall ist die Brücke seit heute gesperrt. Unbekannte hatten nach ersten Erkenntnissen mehrere dutzend Metallseile vom Geländer auf der Stadtparkseite abmontiert. Deshalb sei die Verkehrssicherheit auf der Brücke momentan nicht mehr gegeben, erklärte Rathaussprecher Michael Reif auf Nachfrage der Volksstimme.

Ein Bürger hatte den Schaden gegen Mittag entdeckt und gemeldet. Noch am Dienstag hatte es eine offizielle Kontrolle an der Brücke gegeben. Da sei noch alles in Ordnung gewesen, so Reif. Die Täter haben deshalb vermutlich in der Nacht zum Mittwoch zugeschlagen. Morgen im Laufe des Tages soll nach Auskunft der Rathaussprechers eine provisorische Lösung gefunden werden, um die Brücke schnellstmöglich wieder öffnen zu können. "Wir hoffen, dass uns das noch am Donnerstag gelingt", sagte Reif.