Magdeburg (rr) | Die zwischenzeitlich aus Sicherheitsgründen gesperrte Hängebrücke am Cracauer Wasserfall ist wieder für Fußgänger freigegeben worden. Das Tiefbauamt montierte am Mittag Holzplatten an den beschädigten Geländern auf der Stadtparkseite. Dort hatten offenbar Metalldiebe bereits in der Nacht zum Mittwoch mehrere Dutzend Metallseile gestohlen. Diese dienten zur Absturzsicherung an den Geländern. Ein Passant hatte den Schaden gemeldet. Die Stadt musste den Übergang vorübergehend sperren. Die Höhe des Schadens wird noch ermittelt.