Magdeburg (rs) l Der Fahrradausflug einer vierköpfigen Familie hatte am Sonntag ein unangenehmes Ende. Der Familie wurden alle vier Drahtesel gestohlen. Zuvor waren die Eltern mit ihren beiden Kindern in der Berliner Chaussee unterwegs. Weil sie einen Spaziergang unternahmen, sicherten sie alle vier Fahrräder mit einem Schloss an einem Stellplatz. Als die Familie nach rund zwei Stunden zurückkehrte, waren die Fahrräder verschwunden. Gestohlen wurden neben den beiden Kinderfahrrädern jeweils ein 28-Zoll-Herren- und Damenfahrrad.