Magdeburg (ha) l Im Stadtteil Stadtfeld wurde am heutigen Montag die zweite von insgesamt drei neuen, kommunalen Kitas von Oberbürgermeister Lutz Trümper eröffnet. In der Kita "Waldwuffel" finden 157 Kinder in sieben Gruppen einen Platz. Die ersten 60, überwiegend Krippenkinder sind bereits seit 1. Februar zur Eingewöhnung in der Einrichtung. Leiterin Nicole Stöwer setzt auf das Konzept der Reggiopädagogik, die ihren Ursprung in kommunalen Kitas in der italienischen Region Reggio Emilia hat. Das experimentelle Forschen, die kreative Gestaltung und das Gespräch spielen dabei eine besondere Rolle. Mehr über die Kita-Eröffnung lesen Sie am Dienstag in der "Magdeburger Volksstimme".