Magdeburg (mp) l Anlässlich des 60-jährigen Bestehens des Konservatoriums Georg Philipp Telemann wird heute um 19 Uhr ein Dozentenkonzert im Konzertsaal, Breiter Weg 110, gegeben. Harfenistin und Dozentin Eva Curth wird gemeinsam mit Prof. Edward Witsenburg unter anderem klassische Werke der Harfenliteratur anstimmen. Außerdem werden Bearbeitungen bekannter Stücke etwa von Johann Sebastian Bach, Cesar Frank, Bernard Andrés, Aram Chatchaturian, Brian Boydell zum Programm gehören.

Eva Curth ist eine vielseitige Künstlerin und darüber hinaus eine Solistin, die dem Publikum das Instrument Harfe in seiner ganzen Farbigkeit mit unterschiedlichsten Ausdrucksmöglichkeiten nahe bringt, heißt es in einer Einladung zum Konzert. Als Dozentin ist sie seit dem Jahr 2008 am Konservatorium tätig. Harfenist Edward Wit-senburg wurde 1957 nach seinem Harfen-Studium Dozent am Königlichen Konservatorium in Den Haag. Er erhielt eine Professur am Salzburger Mozarteum.

Eintrittskarten sind an der Abendkasse eine Stunde vor Beginn des Konzertes erhältlich.