Magdeburg (pl) l In den 60er und 70er Jahren gab es immer wieder neue Musikrichtungen, dazu gehört auch der "Glamrock", der seinen Namen nicht nur für das schrille Outfit vieler Bands bekam, sondern auch die völlig neuen Impulse in der Rockmusik. Viele Bands erreichten sagenhafte Plattenverkäufe und Bands wie Slade, Sweet, Rubetts, Mud und viele andere erreichten eine sagenhafte Popularität.

Noch heute gibt es eine sehr große Fangemeinde, die zu vielen Konzerten einzelner Bands fährt und somit die Zeit der 60er und 70er Jahre noch einmal musikalisch erleben möchte. Und dazu ist am heutigen Sonntag ab 19 Uhr im Amo-Kulturhaus eine Gelegenheit. Dann werden die "Glitterband", "T-Rex a tribute to Marc & Mickey" und die Band "Hello" auf der Bühne stehen.

Zu erleben ein dreistündiges Konzert mit den großen Hits aller Bands. Und in den Pausen kommen Autogramm-Jäger auf ihre Kosten.