Magdeburg (rs) l Mit einem großen Familienfest am 27. April wird die Saisoneröffnung des Schiffshebewerkes gefeiert. Von 11 bis 17 Uhr sorgt Programm für alle Altersgruppen wieder für erlebnisreiche Stunden, kündigte die Stadt Magdeburg an. In diesem Jahr wird das Schiffshebewerk voraussichtlich bis 30. September in Betrieb sein.

Seit 2006 engagiert sich die Landeshauptstadt Magdeburg gemeinsam mit der Region und tausenden Bürgern der Region für einen saisonalen touristischen Weiterbetrieb der Anlage. Im vergangenen Jahr konnte die Wiedereröffnung gefeiert werden. Das Schiffshebewerk wurde 1938 erbaut. Es überwindet ein Gefälle von maximal 18,5 Metern Wasserstand. Der Trog wiegt mit Wasserlast 5400 Tonnen. Er ist 85 Meter lang, 12 Meter breit und hat eine Wassertiefe von 2,5 Metern.