Magdeburg (mp) l Mit dem heutigen Montag ist die Strombrücke in Fahrtrichtung stadteinwärts für Fahrzeuge nur einspurig über das Straßenbahngleis der Magdeburger Verkehrsbetriebe (MVB) befahrbar. Die MVB nehmen an der Fahrbahn Reparaturarbeiten vor. Die Straßeneinläufe zur Entwässerung des Bereiches weisen erhebliche Schäden auf, die behoben werden sollen. In vier Tagen sollen die Reparaturmaßnahmen umgesetzt sein.

Der Gleiskörper weist übrigens auch Schäden auf. Daher ist die Brücke während der Baumaßnahmen in diesem Bereich nur mit einer Höchstgeschwindigkeit von 10 Stundenkilometern befahrbar. Anfang des Monats ist die Gleisspur für den motorisierten Verkehr gesperrt worden. Zum Anfang des zweiten Quartals planen die MVB, Reparaturmaßnahmen am Gleisbett zu beginnen. Welche Auswirkungen diese auf den Straßenverkehr haben werden, werde noch bekanntgegeben, so die MVB.