Volksstimme: Was sind die Aufgaben Ihres Vereins?
Christopher Braun: Unsere Kernziele liegen in der Völkerverständigung und dahingehend bei dem Thema Interkulturelles Lernen. Als größte gemeinnützige Organisation für Schüleraustauschprogramme und Freiwilligendienste ermöglichen wir durch ein Netzwerk mit über 40000 Ehrenamtlichen einen Austausch in 50 Ländern weltweit.

Volksstimme: Wer ist zum Infoabend eingeladen?
Christopher Braun: Speziell Schüler, die überlegen ins Ausland zu gehen, aber natürlich auch interessierte Eltern, Lehrer sowie Familien, die gerne einen Schüler aus einem anderen Land bei sich aufnehmen möchten.

Volksstimme: Was bietet die Veranstaltung?
Christopher Braun: Interessierte bekommen zum Thema Schüleraustausch und Gastfamilienprogramm einen Überblick aus erster Hand, der nicht akademisch, sondern erfahrungsorientiert ist. Ehemalige Teilnehmer werden über ihre Erlebnisse berichten; es wird also möglich sein, Fragen zu stellen und ins Gespräch zu kommen. Zudem informieren wir über Angebote von AFS, speziell über die finanzielle Unterstützung mit Stipendien.

Volksstimme: Wo befindet sich die Volkshochschule Magdeburg?
Christopher Braun: In der Leibnizstraße 23. Weitere Informationen findet man im Internet unter www.afs.de