Magdeburg (mö) l Sie proben derzeit bereits am neuen Programm, deshalb ist der Countdown ihres Erfolgsprogramms "Himmel, Arsch und Hirn" eingeläutet. Satire, die aktuelle Themen des politischen Alltags aufs Korn nimmt. Nur noch dreimal ist es vom männlichen Kabarettisten-Duo Lothar Bölck und Hans-Günther Pölitz in der "Magdeburger Zwickmühle" zu erleben: am heutigen Dienstag und an den Freitagen, 23. Mai und 30. Mai, jeweils um 20 Uhr. Karten sollten sich schnell noch gesichert werden.

"Ständig wird vom Himmel das Blaue heruntergelogen, aber kein Hirn herabgeworfen. Da fragt man sich doch: Haben die ,oben` überhaupt Hirn, oder sind wir ,unten` für die ,oben` nur der Arsch? Wenn ja, sollten wir uns, anstatt ständig verarschen zu lassen, wieder bewusst werden, dass der Arsch einst als Symbol für die Abwehr des Bösen galt. Bei Kanzlerin oder Bundespräsident hilft das heute wenig, weil man ihnen meist nur in den Medien begegnet, die uns das Hirn weichspülen und weismachen, im Himmel wäre Jahrmarkt ...", heißt es unter anderem in der Ankündigung des Programms.Karten gibt es in der "Magdeburger Zwickmühle" in der Leiterstr. 2a, telefonisch unter 0391/5414426.