Stadtfeld-West (rr) l Bei einer Alkoholfahrt hat ein 43 Jahre alter Golffahrer am Dienstagabend auf der Großen Diesdorfer Straße einen am Fahrbahnrand geparkten Daewoo gerammt. Anschließend wollte er das Weite suchen, kam allerdings nur bis zum Westring. Nahe der Einmündung Harsdorfer Straße landete er im Gleisbett der Straßenbahn und steckte fest. Aufmerksame Zeugen des Unfalls auf der Großen Diesdorfer Straße hatten unterdessen die Polizei gerufen.

Freiwillig wollte sich der 43-Jährige den zum Westring geeilten Beamten aber nicht stellen. Der Mann musste aus dem Auto gezerrt werden. Nach Polizeiangaben versuchte er, auf die Polizisten einzuschlagen. Die Beamten konnten die Situation aber rasch unter Kontrolle bringen. Sie nahmen den Fahrer mit zur Blutentnahme und fertigten Anzeigen wegen Straßengefährdung und Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte.