Magdeburg (pl) Die peinlichen Momente des Monats in Magdeburg, in Deutschland und drumherum, die wird heute Abend Kolumnist und Kabarettist Lars Johansen im "Wohnzimmer-Kabarett" im Magdeburger Moritzhof auf`s Korn nehmen. Was stand in der Zeitung? Was stand nicht in der Zeitung? Was passiert im Gesichtsbuch? Und wenn ja, warum? All die wichtigen und unwichtigen Dinge werden gesammelt, kommentiert und endlich erklärt. Und wenn das nicht reicht, gibt es Nachschlag! Das hat in Magdeburg einfach noch gefehlt. Ein politisch-satirischer Monatsrückblick, der in angenehmer, intimer Wohnzimmeratmosphäre die Welt erklärt. Und wer macht es? Los geht die monatliche Rückblende heute um 19:30 Uhr, der Moritzhof ist am Moritzplatz im Magdeburger Stadtteil Neue Neustadt zu finden.