Magdeburg l Morgen kommt der Zirkus in die Stadt. Kein Zirkus mit Kamelen und Pferden, sondern mit jungen Künstlern aus Halle. Die 21 Zirkuskinder sind auf einer ganz besonderen Ferienfahrt: Zum neunten Mal zieht der Kinder- und Jugendzirkus "Klatschmohn" auf seiner Sommertournee durch Sachsen-Anhalt. Am Mittwoch präsentieren die Kinder des Wanderzirkus ab 18 Uhr ihre selbst inszenierte Show auf dem Schellheimerplatz in Stadtfeld.

Während ihre Schulkameraden in der Sonne liegen, zeigen die Zirkuskinder ihr Können als Jongleure, Akrobaten, Kugelläufer, Luftartisten und Clowns. Mit ihnen reisen fünf junge Musiker, die mit ihrer Live-Musik zur Zirkusatmosphäre beitragen. Fast täglich schlägt die Zirkustruppe ihr Zelt an einem anderen Ort auf und teilt den manchmal anstrengenden Alltag zwischen Zeltaufbau, provisorischer Küche und Luftmatratzenlager - eben ganz besondere Sommerferien.

Zirkusschule aus Halle zieht jeden Sommer durchs Land

Die Kinder und Jugendlichen werden von Zirkus- und Musikpädagogen, einem Regisseur sowie zahlreichen Helfern für Kostüme, Verpflegung und alle organisatorischen Fragen begleitet. Die Gesamtkoordination hat Zirkusdirektor Jürgen Wiehl in seinen Händen.

Ihr wichtigster Begleiter ist aber ihre Leitfigur "Papaver Palaver", ein seltsames Wesen, das Geschichten, Gaukler und Schausteller liebt. Jeden Sommer zieht er mit ihnen durchs Land, um die Menschen für einen Augenblick zu verzaubern.

Die Tournee ist der Höhepunkt im Zirkusjahr des Zentrums für Zirkus und bewegtes Lernen Halle e.V. (ZZB). Mit dem Kinder- und Jugendzirkus "Klatschmohn" betreibt das ZZB die einzige Zirkusschule in Sachsen-Anhalt. Über 90 Kinder im Alter zwischen 5 und 18 Jahren trainieren hier wöchentlich in den verschiedenen Zirkusdisziplinen.

Mit Schulen, Horten und Kinder- und Jugendeinrichtungen arbeitet das ZZB in Zirkusprojektwochen und Arbeitsgemeinschaften zusammen. Daneben ist die Einrichtung in der Fortbildung von Lehrern, Erziehern und anderen Multiplikatoren tätig und seit 2011 der einzige Anbieter von zirkuspädagogischen Ausbildungen in Sachsen-Anhalt.

Mehr im Internet unter www.zzb-halle.de.

 

Bilder