Neue Neustadt (rr) l Ein Doppel-Wohnzimmerkonzert mit "Koon" und Brooks Robertson gibt es am heutigen Freitag, 22. August, ab 20 Uhr unter dem Titel "Funky Fingerstyle meets Melodic Jazz" im Moritzhof. Hinter "Koon" stecken die Musiker Philipp Wiechert (Gitarren) und Sebastian Braun (Kontrabass), die spontane Arrangements im Moment entstehen lassen, die sich gegenseitig die Bälle zuwerfen, sich gegenseitig musikalisch herausfordern. Sie bringen eine Mischung aus Eigenkompositionen, Jazz-Standards und Popsongs auf die Bühne. Brooks Robertson verkörpert kraftvollen Akustikgitarren-Sound, verwurzelt im Country und angereichert mit einer jazzigen Note. 2010 gewann er die Country-Kategorie und den zweiten Platz der Gesamtwertung bei der weltweiten "Yamaha Six String Theory Guitar Competition". Nun will der junge Wilde aus Oregon auch das deutsche Publikum überzeugen.