Magdeburg (rr) l Am heutigen Montag, 25. August, um 19.30 Uhr präsentiert der Magdeburger Dom im Rahmen der "Orgelkunst"-Reihe den finnischen Orgelkünstler Jan Lehtola mit Werken von Olsson, Raitio, Merikanto, Escaich, Bach und Duprés. Der international gefragte Orgelvirtuose Jan Lehtola zählt zu den erfolgreichsten finnischen Organisten seiner Generation. Er ist mit dem Finnischen Rundfunksinfonieorchester, Tapiola Sinfonietta, Lahti Sinfonieorchester, dem Tampere Philharmonischen Orchester, St. Michel Strings und dem Ostrobotnischen Kammerorchester aufgetreten und hat an zahlreichen internationalen Festivals teilgenommen. Lehtola arbeitet regelmäßig mit Komponisten zusammen und hat mehr als 100 Ur- und Erstaufführungen gegeben.

Karten für 10 Euro (ermäßigt 8 Euro) gibt es ausschließlich an der Abendkasse.