Magdeburg (rr) l Nach langer und teils sehr emotionaler Debatte hat der Stadtrat am Donnerstagabend einen Antrag von Grünen und Linken/Gartenpartei für den Erhalt der 97 Werder-Linden mehrheitlich abgelehnt. Die Bäume sollen für den Bau einer Hochwasserschutzmauer an der Zollstraße weichen. Die Antragsteller hatten ein neues Gutachten zum Zustand der Bäume gefordert. Nach Aussage von Oberbürgermeister Lutz Trümper (SPD) ist der Erhalt der Bäume beim Bau der Mauer nicht möglich. Es würden jedoch neue Bäume gepflanzt.