Magdeburg (dpa) | Eine Spielhalle in Magdeburg ist am Mittwochabend von Unbekannten überfallen worden. Die vier dunkel gekleideten Männer bedrohten die Mitarbeiterin und drei Gäste mit einer Art Revolver und einem Messer, teilte die Polizei mit.

Einer der Täter öffnete die Kasse und entnahm mehrere hundert Euro Bargeld. Anschließend flüchteten die Männer am Mittwochabend in unbekannte Richtung. Von ihnen fehlt bisher jede Spur.