Magdeburg (ad) l Bei einem Verkehrsunfall am vergangenen Samstagabend sind vier Personen verletzt worden, eine davon schwer. Laut Polizei stießen auf der Salbker Straße/ Ecke Dodendorfer Straße zwei Pkw frontal zusammen.

Nach ersten Erkenntnissen wollte ein 18-jähriger Autofahrer von der Salbker Straße in die Dodendorfer Straße abbiegen und fuhr dabei mit einer ihm entgegenkommenden 32-jährigen Autofahrerin frontal zusammen. Im Auto des 18-Jährigen befanden sich zwei Mitfahrer, die bei dem Unfall ebenfalls verletzt wurden.

Die Ermittlungen zur Unfallursache laufen noch. Es ist beispielsweise noch nicht klar, ob die Ampelanlage zum Unfallzeitpunkt in Betrieb war oder nicht. An den Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Die 32-jährige Fahrerin befindet sich noch zur Beobachtung im Klinikum.