Magdeburg l Seit Sonnabend hat auch Sudenburg eine Weihnachtstanne. Mit einem Kran von einem Schwerlasttransporter wurde der 800-Kilo-Baum auf den Ambrosiusplatz gehievt. "Am Freitag wird er geschmückt. Dann sieht hier alles ganz festlich aus", sagt CDU-Stadtrat und Tannen-Organisator Michael Hoffmann.

Den Baum hat eine Privatperson gespendet. Jedes Jahr gibt es mehrere Angebote. "Am Mittwoch bringen wir auf der Halberstädter Straße links und rechts kleine Blautannen an. Über die Straße spannen wir LED-Sterne", so Hoffmann weiter. Auch der Ambrosiusplatz wird in festlichem Glanz erstrahlen. Neben der Tanne sollen auch alle umliegenden Bäume Lichterschmuck bekommen. Über dem Platz wird noch ein Herrnhuter Stern angebracht. Höhepunkt wird der 9. Advents- und Weihnachtsmarkt vom 5. bis 7. Dezember.

Der große Weihnachtsmarkt auf dem Alten Markt öffnet hingegen schon heute, 16 Uhr. Dann wird der Weihnachtsmann sich vom Domplatz aus auf den Weg machen und sein Haus beziehen. Gleichzeitig findet auf der Bühne vor dem Alten Rathaus ein Unterhaltungsprogramm statt, bevor gegen 17 Uhr OB Lutz Trümper den Markt eröffnet. Insgesamt werden vom 24. November bis zum 30. Dezember wieder mehr als 1,5 Millionen Besucher erwartet.

Bilder