Magdeburg I Bei diesem Anblick dürfte so manch Frau nun überlegen, welche Reparaturen am Dach noch schnell gemacht werden müssten. Schließlich zeigt sich mit Elmar Hanisch das Handwerk von seiner schönsten Seite.

Der 34-jährige Dachdeckermeister ist "Mister August" im Kalender der schönsten Handwerker 2015. Regelmäßig sucht das Deutsche Handwerksblatt charismatische Handwerkerinnen und Handwerker, die ihren Beruf mit Leidenschaft ausüben und das vor der Kamera zeigen möchten. So entsteht ein Kalender, der mit je zwölf weiblichen und männlichen Monatsstars aus verschiedenen Gewerken verdeutlicht, wie sexy das Handwerk sein kann. "Mister August" der neuesten Auflage des Kalenders ist der Dachdeckermeister Elmar Hanisch. Geboren in Burg lebt und arbeitet er in Magdeburg. Er ist Geschäftsführer der Sudenburger Bedachungs GmbH und hat seit 2006 seinen Meistertitel inne.

Mit 5754 Stimmen steht Elmar Hanisch derzeit an dritter Stelle bei der Wahl zum Mister Handwerk. Platz 1 hält Sebastian Schmidt - ein 27-jähriger Hufschmied und Metallbauergeselle aus Nordrhein-Westfalen mit 21 039 Stimmen. An zweiter Stelle steht derzeit mit 7509 Stimmen Yannik Müller - ein 24-jähriger Dachdeckermeister aus Hessen.

Ob es der Magdeburger schafft, den beiden noch aufs Dach zu steigen, liegt nun in den Händen der Sachsen-Anhalter. Im Internet gilt es für ihn abzustimmen (Textende). Auf der Internationalen Handwerksmesse am 11. März in München wird bekanntgegeben, wer sich die begehrten Titel sichern kann. Dabei zählt neben der Online-Abstimmung auch die Entscheidung einer Jury. Doch schon jetzt sagt der Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer, Burghard Grupe: "Wir freuen uns, dass ein Handwerksmeister und Betriebsinhaber aus Magdeburg den Kalender für 2015 ziert und drücken ihm die Daumen bei der Wahl zu Mister Handwerk 2015." (ka)

Die Abstimmung endet am 5. März, 12 Uhr. Hier geht`s zum Voting.