Buckau (mö) l Die Geschichte der Kunstakademie Königsberg und der Künstlerkolonie Nidden steht am heutigen Mittwoch um 19 Uhr im Mittelpunkt einer Veranstaltung des Vereins der Bibliophilen und Graphikfreunde im Literaturhaus in der Thiemstraße 7. In dem Vortrag von Dr. Eberhard Schwenke aus Magdeburg wird eine Auswahl von Werken der bekanntesten Künstler vorgestellt. Dazu gehören die Maler Ernst Mollenhauer und Max Pechstein. Vorgestellt werden Leben und Werker dieser und anderer Künstler.