Neustädter Feld | Eine 74 Jahre alte Fußgängerin ist am Donnerstag bei einem Verkehrsunfall in Magdeburg schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, hatte die Rentnerin den Olvenstedter Graseweg fast überquert, als sie vom Außenspiegel eines Wagens erfasst wurde, der von einem 49-Jährigen gesteuert wurde. Die Frau wurde am Arm, Kopf und Oberkörper verletzt und in ein Krankenhaus gebracht.