Magdeburg (cb) l Ein Zigarettenautomat ist in der Nacht zu Sonntag am Neustädter Bahnhof gesprengt worden. Ein Zeuge, der die Explosion gehört hatte, informierte die Polizei.

Nach der Explosion sah er zwei bis drei Personen mit Fahrrädern in Richtung Letzlinger Straße flüchten. Der Automat wurde mit Pyrotechnik gesprengt, ergaben die Ermittlungen der Polizei. Die Täter erbeutete Zigaretten und Geld. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter der Rufnummer 5461740.