Magdeburg (kb) Maximilian Krebs, Acelya Yazici, Clemens Böhler, Katja Brotsmann, Annemarie Krebs, Julia Wolf und René Aderhold (v.l.) unterstützten den Luftballon-Flashmob am Donnerstag auf dem Ulrichplatz. Die Studenten warben für das Bücherfest "Umgeblättert", das der Moritzhof vom 23. bis 26. April veranstaltet. Passanten konnten ihre Lieblingsbücher auf Karten schreiben und an den Luftballons befestigen. Am Ende stiegen rum 250 Luftballons in den blauen Himmel über Magdeburg, schätzte Mitorganisator Böhler. Im Zuge des Festivals finden im Moritzhof Lesungen, Theatervorstellungen und Filmvorführungen sowie ein Bücherflohmarkt statt. Das Programm ist online auf www.moritzhof-magdeburg.de zu finden.