Magdeburg (jw) l Das Fruchtsaftabfüllwerk der Multi 12 GmbH in Magdeburg wird, so der Plan der Geschäftsführung, Ende September geschlossen. Betroffen sind 44 Mitarbeiter, wie Geschäftsführer Christian Lang am heutigen Freitagvormittag informierte.

Der einzige Kunde der Multi 12 GmbH sei bis heute die Albi GmbH & Co. KG. Die Mengen, die Albi bislang an Multi 12 beauftragt hat, produziert das schwäbische Unternehmen in Zukunft selbst in Bühlenhausen bei Ulm. "Hoher Kostendruck und harter Preiskampf am rückläufigen Fruchtsaftmarkt haben zu dieser unternehmensstrategischen Entscheidung geführt", begründet Lang. Die Geschäftsführung der Albi GmbH & Co. KG habe, so Lang, beschlossen, allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen Arbeitsplatz bei Albi in Bühlenhausen anzubieten.