Magdeburg (pl) "Ganz" zu sein ist schön. "Ganz schön" zu sein ist besonders schön. Doch ganz besonders schön zu sein zu wollen ist: "Ganz schön ... 3-st!" Botox, Silikon und Hämorrhoidensalbe im Gesicht lassen herzlich grüßen. Aber: "Ganz schön ... 3-st" zu sein ist immer noch besser als "Ganz schön ... Dick!" zu sein. "Ganz schön ... Dick!" zu sein ist immer noch besser als "Ganz schön ...Dünn!" zu sein. Wenn man "Ganz schön ... Dick!" ist, hat man für schlechtere Zeiten Reserven. Dann doch lieber, ob "Ganz schön ... Dick!" oder "Ganz schön ... Dünn!", "Ganz schön ... 3-st!"

"Ganz schön ... 3-st" zu sein wird oft im Rang tiefer Stehenden vorgeworfen, die sich das Gleiche herausnehmen, was man im höheren Rang als Selbstverständlichkeit betrachtet. Neugierig geworden? Die Hengstmänner Frank, Sebastian und Tobias haben aus diesen vielen Relationen ein Kabarett-Programm zusammengestellt, das wie immer zum humorvollen Rundumschlag ausholt. Plötzliche inhaltliche Wendungen eingeschlossen. Zu sehen ist "Ganz schön ... 3-st" am heutigen Dienstagabend ab 19.30 Uhr im Kabarett "Nach Hengstmanns ..." im Breiten Weg in Magdeburg.