Magdeburg (ka) l Melancholisch-leichte Klänge aus dem Norden dringen am heute ab 20 Uhr durch den Turmpark Salbke. Das Projekt "The Girl & The Ghost" der in Hamburg lebenden Sängerin Dorothee Moeller lebt von ihren Songs, die auf Dachfirsten irgendwo zwischen Folk & Pop balancieren - irgendwo zwischen Zerbrechlichkeit und Stärke."The ghost" stehe für Inspiration, vor allem durch ihre vier musikalischen Wegbegleiter, mit denen sie in den letzten Monaten erfolgreich Konzerte in ganz Deutschland und Österreich spielte.

Im Winter 2013 nahm sie in einem kleinen Hamburger Studio einige ihrer Songs auf. Wer ein Konzert der fünf Musiker besucht, könne sich nicht nur eine der EPs sichern, sondern erlebt außerdem eine abwechslungsreiche Mischung aus starken Songs, die durch mehrstimmige Gesänge und durch akustische sowie elektronische Elemente kunstvoll und charmant gestaltet werden.

"The Girl & The Ghost", 8. Mai, 20 Uhr, Einlass 19 Uhr, im Turmpark Salbke, Alt-Salbke 110. Eintritt 10 Euro, ermäßigt 7 Euro.