Magdeburg (cb) l Wo immer sie auftrat: mit Susanne Bard erfuhr das Stück "The Kraut" von Dirk Heidicke in der Regie von Klaus Noack begeisterte Ovationen des Publikums und der Kritik. Unvergessen bleibt allen, die es erlebten, wie die Bard in die Rolle des Weltstars schlüpft, Marlenes facettenreiches Leben erzählt und singt und spielt. Wie sie ihre Sehnsucht zeigt, ihre Größe und Ängste, ihre Verletzbarkeit. Ihre Verzweiflung über den Gang der Geschichte und die Zeitläufe. "Ein großer Theaterabend" titelte die Volksstimme.

Das Forum Gestaltung in Magdeburg präsentiert am heutigen Freitag, 29. April, die 85. Vorstellung dieser Inszenierung, die auf verschiedenen Theatern in Deutschland, aber auch in der Schweiz und Bulgarien zu sehen war. Los geht`s um 20 Uhr.

Karten gibt es im Forum Gestaltung, Brandenburger Straße 10 in Magdeburg oder telefonisch unter 0391/8864197 sowie im Internet unter info@forum-gestaltung.de.