• 24. April 2014



Sie sind hier:



Auftragswerk kostet 450 000 Euro / Ab Montag wird aufgebaut


Mit der neuen Remterorgel ist die Dom-Kathedrale vollständig ausgestattet

18.08.2011 05:27 Uhr |


Von Birgit Ahlert


Die Remterorgel wurde in den Werkstätten zusammengebaut, dann begutachtet und kommt nun nach Magdeburg.

Die Remterorgel wurde in den Werkstätten zusammengebaut, dann begutachtet und kommt nun nach Magdeburg. | Foto: privat Die Remterorgel wurde in den Werkstätten zusammengebaut, dann begutachtet und kommt nun nach Magdeburg. | Foto: privat

Nach eineinhalb Jahren Bauzeit kommt nun die neue Remterorgel in den Magdeburger Dom. Am Montag beginnt der Aufbau.

Anzeige

Altstadt. Nur drei Jahre nach Weihe und Indienstnahme der neuen Hauptorgel des Doms beginnt in der nächsten Woche der Einbau einer "zweiten neuen herausragenden Orgel", freut sich Helge Scholz, Vorstandvorsitzender der Aktion Neue Domorgeln e. V. Das neue Instrument erhält seinen Platz im Remter, der Winterkirche des Doms.

Die Orgel wurde in den Werkstätten der Orgelbaufirma Glatter-Götz in Pfullendorf/Aach-Linz komplett gebaut, von Sachverständigen des Orgelvereins, darunter Domkantor KMD Barry Jordan, in Augenschein kürzlich genommen. Ihrer Einschätzung nach ist der Bau "herausragend gelungen". Also wurde das imposante Instrument demontiert und für den Transport nach Magdeburg vorbereitet.

Punkt 12 Uhr am Montag soll die neue Kostbarkeit am Dom eintreffen.

Unter der Regie von Mitarbeitern der Orgelbaufirma und Domkantor Barry Jordan werden die Teile in den Remter getragen und gefahren. Bereits das wird umfangreich. Nach Schätzungen der Fachleute werden dafür etwa eine bis eineinhalb Stunden benötigt, erklärt Helge Scholz. Helfend und anpackend zur Seite steht dann natürlich der Aufraggeber für den Orgelneubau, der Vorstand der Aktion Neue Domorgeln e.V., Azubis der Volksbank sowie weitere Hilfskräfte, verrät Scholz. Danach beginnt der Aufbau, die Intonation (Klangregulierung) und die Feinabstimmung aller 22 Register der Orgel auf die Raumgegebenheiten. Die Weihe der neuen Remterorgel ist für den 8. Oktober geplant. In der sich anschließenden Festwoche wird die neue Remterorgel erstmals in klanglichem Glanz erstrahlen.

"Wir möchten allen Stiftern, Spendern und Paten, die dazu beigetragen haben, dass die Orgeln der Kathedrale nun vollständig sind, von Herzen danken", betont Helge Scholz. Allein durch Pfeiffenpatenschaften kamen in nur acht Monaten 45000 Euro für den Bau zusammen. Insgesamt kostet die Remterorgel 450000 Euro - zur Hälfte privat finanziert, die andere Hälfte durch das Kulturinvestitionsprogramm der Bundesregierung.



Kommentare 0 Kommentare


Dokumenten Information
Copyright © Volksstimme 2014
Dokument erstellt am 2011-08-18 05:27:09
Letzte Änderung am 2011-08-18 05:27:09

Newsletter kostenlos abonnieren und keine Nachricht mehr verpassen!


Der Volksstimme.de-Newsletter: Das Wichtigste vom Tage kostenlos per E-Mail. Bitte tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein und klicken anschließend auf "Absenden" (Mit dem Eintragen und Abschicken Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie unsere Datenschutzbestimmungen akzeptiert.):
Hier E-Mail-Adresse eintragen


Sicherheitscode



Newsletter abonnieren


Volksstimme.de weiterempfehlen



Sie vermissen einen Artikel?


Die Volksstimme komplett als E-Paper

Bestellen Sie sich jetzt die tagesaktuelle Ausgabe der Volksstimme bequem als digitales E-Paper für nur 1,00 Euro in unserem Onlinekiosk.


Anzeige

Anzeige

Lokales



Stellenangebote in der Region Magdeburg

Stellenanzeigen in der Region Magdeburg Sie suchen eine neue Stelle oder einen neuen Job in Magdeburg und Umgebung? In unserem Stellenmarkt finden Sie aktuelle Stellenangebote.
Stellenanzeigen in der Region Magdeburg finden

Immobilien und Wohnungen
in der Region Magdeburg

Immobilienanzeigen in der Region Magdeburg Ob Wohnungen, Häuser, Grundstücke, Gewerbe - aktuelle Angebote für Magdeburg und Umgebung finden Sie im Immobilienmarkt.
Immobilien in der Region Magdeburg finden

Fahrzeugangebote in der Region Magdeburg

KFZ-Anzeigen in der Region Magdeburg Auto, Motorrad, Transporter - suchen Sie ein neues Fahrzeug? In unserem KFZ-Markt für Magdeburg und Umgebung finden Sie die aktuellen Angebote.
KFZ-Anzeigen in der Region Magdeburg finden

Trauerfälle in der Region Magdeburg

Traueranzeigen in der Region Magdeburg Traueranzeigen, Danksagungen, Nachrufe und Gedenkanzeigen zu Trauerfällen in Magdeburg und Umgebung finden Sie in unserem Trauermarkt.
Traueranzeigen in der Region Magdeburg


Volksstimme Branchenbuch: Unternehmen aus Magdeburg





P16 - Die Jugendseiten


Party-Pics im Schwarzlicht
Yvonne + Angelique + Ilona

Und auch diesmal hat sich die Jugendredaktion ins Wochenend-Partyvergnügen gestürzt... weiterlesen


17.04.2014 07:00 Uhr
  • Kamera


"Farbe, marsch!": Diesmal unterm Hallendach
Farbenfroh geht es beim Neonsplash zu. Das Farbspektakel steigt am 14. Dezember in der Messehalle.

Was ist Neonsplash?Neonsplash ist ein Eventkonzept, welches eine hochwertige Bühnenshow... weiterlesen


20.11.2013 00:00 Uhr


Berufsausbildung sollte nicht am Geld scheitern
Blick in die Geldbörse.

Wer auswärts mit der Berufsausbildung beginnt, stellt oft fest, dass die Ausbildungsvergütung... weiterlesen


22.08.2013 00:00 Uhr


Weiteres aus P16

Veranstaltungstipps


Konzert Wolfram Huschke cello an the rocks

Wolfram Huschke spricht von seinem entdeckungsfreudigen Umgang mit dem Cello... weiterlesen


13.03.2014 14:39 Uhr

Florian Schröder: Offen für alles und nicht ganz dicht - Die Show

Diese Show wird Ihr Leben verändern: Wenn Du unter 39 Jahren alt bist, wirst Du Dich und Deine... weiterlesen


10.03.2014 10:51 Uhr

Charlies Crew Night in der Festung Mark

Die Kultband aus Magdeburg spielt nun schon seit 1986 auf den Bühnen der Republik... weiterlesen


13.03.2014 14:43 Uhr

Ausbilder Schmidt: Schlechten Menschen geht es immer gut

In einem politisch korrekten Land, in dem alles grün wird ist die Sehnsucht nach wunderbarer... weiterlesen


10.03.2014 10:56 Uhr

Llambi bittet zum Tanz: "Dancing Highlights"

Wenn Tanztrainer und Moderator Roberto Albanese begeistert die Profis der Tanzszene ankündigt und... weiterlesen


20.03.2014 12:33 Uhr

weitere Veranstaltungstipps


Meistgeklickt


Warum der neue Parkchef die Panoramabahn einmotten will
Die Panoramabahn im Elbauenpark steuert in diesem Jahr womöglich durch ihre letzte Saison.

Magdeburg l Die "Galgenfrist" für die Parkbahn im einstigen... mehr


24.04.2014 09:28 Uhr

Unfall: Zwei Verletzte und 30.000 Euro Schaden
Der VW Passat rammte mehrere Fahrzeuge.

Magdeburg (ad) l Zwei Leichtverletzte und 30 000 Euro Schaden sind das... mehr


23.04.2014 17:45 Uhr

Fußballfieber mit Elbblick
Impression vom Magdeburger Public Viewing 2010

Magdeburg l 2006 war Deutschland Spielort der Fußball-WM; in Magdeburg... mehr


24.04.2014 09:30 Uhr

17-Jähriger in eigener Wohnung ausgeraubt

Sudenburg (ad) l Ein 17-Jähriger ist am Dienstagabend in seiner... mehr


23.04.2014 14:20 Uhr

Deutschlands beste Filme laufen in Magdeburg
Finsterworld mit Corinna Harfouch ist beim Deutschen Filmpreis unter anderen in der Kategorie "Bester Spielfilm" nominiert.

Magdeburg l Als einziges Haus außerhalb von Berlin zeigt das... mehr


24.04.2014 11:43 Uhr
  • Kamera

Zirkusmuseum kämpft ums Überleben
Dieter Steinecke (l.), Vorsitzender des Fördervereins für das Zirkusmuseum, und Museumsleiter Gerhard Mette öffnen den restaurierten Zirkuswagen für die Öffentlichkeit.

Magdeburg l Der 5. Weltzirkustag und Ostern fielen am vergangenen... mehr


22.04.2014 05:55 Uhr

Die neue Stadtordnung Magdeburg



Die Volksstimme-Serie zur neuen Stadtordnung zum nachlesen Hier klicken >>

Bilder aus Magdeburg


Impressionen von Magdeburger Osterfeuern 2014
Osterfeuer der Feuerwehr Südost an der Sohlener Straße. Foto: Richter

Tausende Magdeburger haben sich am Ostersonnabend an den zahlreichen Osterfeuern überall im... weiterlesen


20.04.2014 14:40 Uhr
  • Kamera


Dorfrocker und Dorfgirls in Lemsdorf
Lemsdorfer Lümmel-Ei mit den Dorfrockern und der Wahl des Dorfgirls. Foto: Richter

Der Heimatverein Lemsdorf hat am Ostersonnabend erstmals das Lemsdorfer "Lümmel-Ei" im Festzelt an... weiterlesen


20.04.2014 15:20 Uhr
  • Kamera


Zwischen Campustower und Mensa
Hoang + Hoa + Long

Auch in dieser Woche war unser Fotograf auf dem Campus unterwegs, um das studentische Volk mit der... weiterlesen


19.04.2014 05:00 Uhr
  • Kamera


Weitere Bildstrecken

Kommentar


Marc Rath über fehlende Transparenz: Offene Fragen
Marc Rath

Zu den Verfehlungen bei der Kreissparkasse unter der Regie von Dieter Burmeister gibt es viele... mehr


24.04.2014 00:00 Uhr

Matthias Stoffregen zur Langzeitarbeitslosigkeit: Perspektiven schaffen
Matthias Stoffregen

Langzeitarbeitslose brauchen auch in Zukunft staatliche und gesellschaftliche Unterstützung bei der... mehr


24.04.2014 00:00 Uhr

Steffen Honig zu EU und östlichen Partnern: Schwierige Partner
Steffen Honig

Wenn die Außenminister Deutschlands und Frankreichs gemeinsam in die Partnerländer Moldau und... mehr


24.04.2014 00:00 Uhr


Weitere Kommentare
Anzeige

Lokalsport


Nach Oberligaaufstieg unterm Dach wollen Stadtfelder nun auf dem Feld Klasse halten
Freude nach dem Gewinn des Hallentitels bei Erik Becker, Leo Bernutz, Jan Hoffmeyer, Martin Hörning, Dennis Jurack, Markus Schmezko, Martin Schumann, Joscha Vonderlin, Stephan Zeilinga, Arne Keim und Trainerin Maria Wiebicke.

Die Saison 2013/2014 verläuft für die Hockey-Herren des MSV Börde äußerst erfolgreich... weiterlesen


24.04.2014 00:00 Uhr


Tim Bolecke
Tim Bolecke

Die C-Jugend-Handballer des SC Magdeburg um Torjäger Tim Bolecke scheiterten bei einem... weiterlesen


24.04.2014 00:00 Uhr


23

Tore bedeuten für Marco Bode vom Fußball-Landesklassevertreter Germania Olvenstedt gemeinsam mit... weiterlesen


24.04.2014 00:00 Uhr


Tim Queckenstedt

Überraschender Erfolg für die U-16-Landesauswahl im Fußball bei der kürzlich im brandenburgischen... weiterlesen


23.04.2014 00:00 Uhr


Erneut großer Andrang zum Elbe-Brücken-Lauf

Magdeburg (vs) l Bereits zum zwölften Mal wird in diesem Jahr der Magdeburger Elbe-Brücken-Lauf... weiterlesen


23.04.2014 00:00 Uhr


Kinoprogramm


Das aktuelle Kinoprogramm für Ihre Region.
weiter

Neueste Leserkommentare


Herr Finzelberg schreckt wirklich vor nichts zurück, um seine Interessen durchzusetzen. nicht nur dass er den Burgspiegel als nervtötendes Sprachrohr nutzt, jetzt auch die Sportvereine. Dieser Mann ist nur noch peinlich. Er sollte endlich begreifen, dass seine Zeit abgelaufen ist.

von BlueRose am 24.04.2014, 09:04 Uhr

Es ist erschütternd, wie Herr Finzelberg mit allen Mitteln am Machterhalt arbeitet. Dabei schreckt er auch nicht vor unlauteren Mittel zurück und instrumentalisiert die neutralen Sportler für seine Zwecke. Auch die Lobhudelei gepaart mit Weichspülerei darf nicht darüber hinwegtäuschen, daß wir Bürger von einem Landrat für ein üppiges Gehlat auch einiges erwarten dürfen. Ordentliche Arbeit gehört zum Mindest-Soll. Eine differenzierte Betrachtung zwischen Soll & Ist zeugt andere Ergebnisse auf. Nun denn halten wir es mal anders: Es ist davon aiszugehen, daß Herr Finzelberg in der nächsten Zeit gefühlte 400 Tage im Jahr mit Juristerei in seinen Tongrubenaffäre verbringen dürfte! Wie soll er sich dann noch um das Wohlergehen des Jerichower Landes kümmern. Mal eben so nebenbei, als Aushilfsjob oder Aufstocker ?. Nein, das wird nichts, das geht daneben. Auch gesundheitlich wirkt Herr Finzelberg äuserst angeschlagen. Es ist die Pflicht aller Bürger, ob wohlgesonnen oder nicht, Herrn Finzelberg zu schützen und ihm die Zeit zu geben, sich um seine persönlichen und juristischen Dinge zu kümmern. Insofern macht eine Pause über eine Legislaturperiode mehr als Sinn. Nach der nötigen Pause, wenn er seine Kräfte zu 100% für den Landkreis wieder einsetzen kann, steht es ihm frei, sich wieder als Landratskandidat aufstellen zu lassen. Mit dem richtigen Kreuz auf dem Stimmzettel müssen wir Bürger Herrn Finzelberg den erforderlichen Privatraum wieder ermöglichen und ihn vor der Doppelbelastung schützen und mal ganz ehrlich: ein Frührentnerdasein ist so schlecht auch nicht.

von SV-Buero am 24.04.2014, 07:29 Uhr

Weitere Leserkommentare

Campus


Alles zu Uni Magdeburg, FH Magdeburg und Hochschule Magdeburg-Stendal.


Meine Klasse von ...


Hier Klassenfotos ansehen und hochladen!
Hier klicken!

Facebook



Anzeige
Nutzerlogin

Loggen Sie sich auf Volksstimme.de ein, um

- kostenlos den Volksstimme.de-Newsletter zu abonnieren
- Artikel auf Volksstimme.de zu kommentieren
- Ihre eigene Startseite (Nachrichtenbereich) zu gestalten

Sind Sie noch kein Nutzer auf Volksstimme.de? Dann registrieren Sie sich doch einfach und kostenlos!

Für die Anmeldung müssen Cookies in Ihrem Browser aktiviert sein.
Wichtiger Hinweis für Volksstimme.digital-Nutzer: Bitte nutzen Sie diesen Link oder klicken Sie auf E-Paper Login in der oberen Navigation

Benutzername: Passwort:

Jetzt anmelden Passwort vergessen