• 23. Oktober 2014


Newsticker

Sie sind hier:



Amt: Unklare Differenz zwischen Haushaltszahl und Teilnehmerkonten


Statistik legt nahe: Magdeburger tricksen bei Rundfunkgebühren

16.08.2012 06:46 Uhr |


Von Martin Rieß


Nicht unerheblich ist die Zahl derer, die sich in Magdeburg um die Rundfunkgebühren drücken - diesen Schluss lässt der Quartalsbericht des Amtes für Statistik zu. Die schwarzen Schafe unter den Fernsehzuschauern dürften es mit der Haushaltsabgabe ab kommenden Jahr aber schwerer haben.

Anzeige

Magdeburg l Eine neue Zeitrechnung für die Gebührenzahler beginnt am 1. Januar kommenden Jahres: Dann nämlich werden die Gelder, die im Wesentlichen in die Programme und die Verwaltungen der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten wie ARD und ZDF fließen, nicht mehr pro Fernsehgerät, sondern pro Haushalt eingetrieben. Zuständig für den Gebühreneinzug ist die Gebühreneinzugszentrale (GEZ).

Das Magdeburger Amt für Statistik hat passend dazu in seinem Quartalsbericht eine Untersuchung darüber veröffentlicht, wie sich die Rundfunkgebühren-Situation in der Landeshauptstadt darstellt. Die letzte Änderung der Regeln für die Gebühren hat es im Jahr 2005 gegeben. Damals hatten sich die Bundesländer darauf geeinigt, in Zukunft auch "neuartige Geräte" zu berücksichtigen. Damit war dem Umstand Rechnung getragen worden, dass die Menschen nicht mehr nur mit dem klassischen Fernseher oder Radio die Angebote von Fernseh- und Hörfunk nutzen, sondern dass sie die Programme auch mittels Computer oder Handy über das Internet empfangen.

Die damals neu eingeführte Regel besagt: Wer ein neuartiges Gerät besitzt, muss nicht gesondert bezahlen - sofern er bereits als Rundfunkteilnehmer angemeldet ist. Hier galt die sogenannte Zweitgeräteregelung, die dann zog, wenn ein Gebührenzahler in seinem Haushalt, für den bereits Gebühren entrichtet wurden, ein weiteres Gerät besaß. Nicht zum Zuge kommt diese Regelung, wenn in einem Haushalt ein weiterer Bewohner mehr als 299 Euro verdient oder wenn es sich um einen Zweithaushalt handelt. Entscheidend ist nicht, wem die Geräte gehören, sondern wer sie nutzt. Wer nur ein neuartiges Gerät anmeldete, bezahlte den Preis für diejenigen, die nur ein Radio angemeldet haben: 5,76 Euro pro Monat.

Eigens angemeldet worden sind laut Magdeburger Statistikamt mit Berufung auf die Zahlen der GEZ in Köln allerdings gerade einmal 960 neuartige Geräte zum Stichtag 31. Dezember. Allerdings ist dies im Vergleich mit Sachsen-Anhalt, wo 4609 der Geräte angemeldet waren, ein hoher Wert: 21 Prozent der Anmeldungen bei der GEZ für Computer und Co. entfielen auf die Landeshauptstadt, obwohl die Magdeburger gerade einmal zehn Prozent an der Einwohnerschaft Sachsen-Anhalts ausmachen.


Seite 1 / 2
Pfeil Pfeil

Kommentare 0 Kommentare


Dokumenten Information
Copyright © Volksstimme 2014
Dokument erstellt am 2012-08-16 04:20:45
Letzte Änderung am 2012-08-16 06:46:45

Newsletter kostenlos abonnieren und keine Nachricht mehr verpassen!


Der Volksstimme.de-Newsletter: Das Wichtigste vom Tage kostenlos per E-Mail. Bitte tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein und klicken anschließend auf "Absenden" (Mit dem Eintragen und Abschicken Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie unsere Datenschutzbestimmungen akzeptiert.):
Hier E-Mail-Adresse eintragen


Sicherheitscode



Newsletter abonnieren


Volksstimme.de weiterempfehlen



Sie vermissen einen Artikel?


Die Volksstimme komplett als E-Paper

Bestellen Sie sich jetzt die tagesaktuelle Ausgabe der Volksstimme bequem als digitales E-Paper für nur 1,00 Euro in unserem Onlinekiosk.


Anzeige

Anzeige



Lokales



Stellenangebote in der Region Magdeburg

Stellenanzeigen in der Region Magdeburg Sie suchen eine neue Stelle oder einen neuen Job in Magdeburg und Umgebung? In unserem Stellenmarkt finden Sie aktuelle Stellenangebote.
Stellenanzeigen in der Region Magdeburg finden

Fahrzeugangebote in der Region Magdeburg

KFZ-Anzeigen in der Region Magdeburg Auto, Motorrad, Transporter - suchen Sie ein neues Fahrzeug? In unserem KFZ-Markt für Magdeburg und Umgebung finden Sie die aktuellen Angebote.
KFZ-Anzeigen in der Region Magdeburg finden

Trauerfälle in der Region Magdeburg

Traueranzeigen in der Region Magdeburg Traueranzeigen, Danksagungen, Nachrufe und Gedenkanzeigen zu Trauerfällen in Magdeburg und Umgebung finden Sie in unserem Trauermarkt.
Traueranzeigen in der Region Magdeburg

Immobilien und Wohnungen
in der Region Magdeburg

Immobilienanzeigen in der Region Magdeburg Ob Wohnungen, Häuser, Grundstücke, Gewerbe - aktuelle Angebote für Magdeburg und Umgebung finden Sie im Immobilienmarkt.

Anzeige


Volksstimme Branchenbuch: Unternehmen aus Magdeburg





P16 - Die Jugendseiten


"Farbe, marsch!": Diesmal unterm Hallendach
Farbenfroh geht es beim Neonsplash zu. Das Farbspektakel steigt am 14. Dezember in der Messehalle.

Was ist Neonsplash?Neonsplash ist ein Eventkonzept, welches eine hochwertige Bühnenshow... weiterlesen


20.11.2013 00:00 Uhr


Berufsausbildung sollte nicht am Geld scheitern
Blick in die Geldbörse.

Wer auswärts mit der Berufsausbildung beginnt, stellt oft fest, dass die Ausbildungsvergütung... weiterlesen


22.08.2013 00:00 Uhr


Hunderte Plätze für Lehrlinge sind noch frei
Auch Köche und Konditoren sind im Hotel gesuchte Fachkräfte. Jugendliche mit einer Ausbildung in diesem Bereich haben deshalb gute Chancen. Foto: Kempinski Hotels

Magdeburg l Die Zeiten haben sich geändert: Mit einer sinkenden Zahl an Schulabgängern steigt die... weiterlesen


22.08.2013 00:00 Uhr


Weiteres aus P16

Veranstaltungstipps


25 Jahre Rossini-Quartett

Das Rossini-Quartett Magdeburg ist in seine 12. (!) Musikalisch-Literarische Entdeckungsreise... weiterlesen


31.07.2014 15:36 Uhr

Mit Vollbart und Konfetti: MC Fitti gibt Autogrammstunde und Lesung

Konfetti-Rapper MC Fitti ist ein Phänomen. Über Nacht wurde er vomSzene-Original zum It-Boy des... weiterlesen


22.10.2014 18:11 Uhr

"Colosseum" in Originalbesetzung im Rautenkranz Barby

Der Name klingt bombastisch, und tatsächlich sind COLOSSEUM so etwas wie Saurier in der Geschichte... weiterlesen


16.05.2014 12:52 Uhr

Scala & Kolacny Brothers - German Tour 2014

Vielleicht kennen Sie ja Scala aus dem Fernsehen oder haben schon einmal ein Musikvideo mit dem... weiterlesen


31.07.2014 15:27 Uhr

Musikalisch-humorvolles Schauspiel "Du hast den Farbfilm vergessen"

Es ist das historische Jahr 1989, das nicht nur eine Generation prägte. Ein bewegender Zeitraum mit... weiterlesen


17.03.2014 14:04 Uhr

weitere Veranstaltungstipps

Meistgeklickt


Unbekannte räumen Täves Radladen aus
Der Schaden soll sich laut Polizei auf 20 000 Euro belaufen. Archivfoto: VS

Magdeburg (ad) l Bei einem Einbruch in Täves Radladen an der... mehr


22.10.2014 22:49 Uhr

Nachfolger für Magdeburger "Haus der Athleten"
So könnte das neue Hotel, das an der Stelle des "Hauses der Athleten" im Stadtpark gebaut werden soll, aussehen, wie aus einem Papier für den Stadtrat hervorgeht.

Magdeburg l Ein erster Entwurf lag am Dienstag während seiner... mehr


23.10.2014 08:11 Uhr

Schwamm lüftet Schinkel-Himmel
Christof Kralisch vom Gemeindekirchenrat der Nicolaigemeinde und Architektin Sina Stiebler im Gespräch mit dem Holzsachkundigen Michael Eggert (l.). Über ihnen ist die freigelegte Deckengestaltung von Karl Friedrich Schinkel zu sehen. Sie war bislang völlig unbekannt.

Magdeburg l "Das ist ein richtig echter Schatz", ist sich Christof... mehr


23.10.2014 08:17 Uhr

DNA-Test überführt mutmaßlichen Vergewaltiger
Ein 27-jähriger mutmaßlicher Vergewaltiger wurde durch eine DNA-Probe überführt. Archivfoto: dpa

Magdeburg (ad/rs/jw) I Ein DNA-Test hat den Verdacht gegen einen... mehr


22.10.2014 17:37 Uhr

Buttersäure-Anschlag auf Magdeburger Tankstelle

Magdeburg (rs) Auf eine Tankstelle an der Olvenstedter Chaussee ist am... mehr


22.10.2014 12:50 Uhr

Heute Taxigipfel zu neuen Preisen
mit einem Kommentar

Heute beginnen im Magdeburger Rathaus die Verhandlungen zu den neuen Tarifen. Archiv: VS/dpa

Magdeburg l Mindestlohn, Konkurrenz vom umstrittenen Online... mehr


22.10.2014 10:54 Uhr
  • Kommentar
  • gefallen

In Sachen Tunnel alles auf "null" stellen
mit einem Kommentar

Wie bekannt wurde, könnte der Tunnel am Kölner Platz deutlich teurer werden als angenommen.

Magdeburg l Die IG Innenstadt, die Interessenvertretung der... mehr


20.10.2014 07:45 Uhr
  • Kommentar
  • gefallen

Gutachten widerspricht Argumenten der Stadt
mit einem Kommentar

Sandsackwälle konnten nicht verhindern, dass die Zollstraße auf dem Werder vom Hochwasser überflutet wurde. Archivfoto

Magdeburg l Seit Wochen wird die Zukunft der Linden in der Zollstraße... mehr


21.10.2014 18:02 Uhr
  • Kommentar

Magdeburg hat einen neuen Stadtschreiber
mit einem Kommentar

Peter Wawerzinek aus Berlin ist neuer Stadtschreiber. Foto: Baier

Magdeburg (ad) l Der Berliner Autor Peter Wawerzinek wird neuer... mehr


21.10.2014 20:08 Uhr
  • Kommentar

Die Chinesen kommen
Die Kontakte nach China sind auch für sachsen-anhaltische Unternehmen wichtig: Hier eine chinesische Delegation mit Prof. Yinglong Xie (2. v. l. ) im Gespräch mit John J. Hong (5. v. l.) und Herrn Dipl.-Ing. K.-H. Simon (rechts) bei FAM im Jahr 2010. Archivfoto: privat

Magdeburg l Steter Tropfen höhlt den Stein: Seit Jahren bemüht sich... mehr


16.10.2014 00:42 Uhr

Heute Taxigipfel zu neuen Preisen
Heute beginnen im Magdeburger Rathaus die Verhandlungen zu den neuen Tarifen. Archiv: VS/dpa

Magdeburg l Mindestlohn, Konkurrenz vom umstrittenen Online... mehr


22.10.2014 10:54 Uhr
  • Kommentar
  • gefallen


Magdeburgs schönste Seiten aus luftiger Höhe

Serie "Luftikus"



Hier alle Luftikus-Bilder aus Magdeburg ansehen!

Die neue Stadtordnung Magdeburg



Die Volksstimme-Serie zur neuen Stadtordnung zum nachlesen Hier klicken >>

Bilder aus Magdeburg


Madagaskar hält Einzug in der Stadt
Die Madagaskar-Anlage ist fertig. Darüber freuen sich Zoodirektor Kai Perret (2.v.r.) und Gerd Maserak (vl.l), Gisela Tegtmeier, Thomas Rolle und Raik Arzberger vom Förderverein. Foto: Martin Rieß

Magdeburg (ri) l Auf der neuen Madagaskar-Anlage im Zoo Magdeburg hält Leben Einzug... weiterlesen


22.10.2014 16:20 Uhr
  • Kamera


Ehrung für Ehrenamtler
Zum 69. Gründungstag der Volkssolidarität ehrt der Regionalverband Magdeburg - Jerichower Land verdiente Ehrenamtler, Mitarbeiter und Unterstützer. Foto: Martin Rieß

Magdeburg (ri) l Die Volkssolidarität wird 69 Jahre alt - und auch der Regionalverband Magdeburg -... weiterlesen


22.10.2014 23:35 Uhr
  • Kamera


Bilder zum Magdeburg-Marathon 2014
11. Magdeburg-Marathon 2014

Magdeburg. Tausende Läufer beteiligten sich am 19. Oktober am Magdeburg-Marathon 2014... weiterlesen


21.10.2014 16:00 Uhr
  • Kamera


Weitere Bildstrecken
Anzeige

Kommentar


Matthias Stoffregen zu den Arbeitsgerichten: Kolb scheut den Konflikt
Matthias Stoffregen

Justizministerin Angela Kolb (SPD) hält vor allem deshalb an ihren unzureichenden Personalplanungen... mehr


23.10.2014 00:00 Uhr

Alois Kösters zu Mindestlohn und Taxitarifen: Mindestlohn zahlen alle
Alois Kösters

Über 80 Prozent aller Wahlberechtigten sollen sich laut Umfragen 2013 für den Mindestlohn... mehr


23.10.2014 00:00 Uhr

Steffen Honig zur neuen EU-Kommission: Junckers warmer Regen
Steffen Honig

Die vom Europäischen Parlament durchgedrückten Wechsel auf zwei Kommissarsposten waren letztlich nur... mehr


23.10.2014 00:00 Uhr


Weitere Kommentare

Lokalsport


Zu spät aufgewacht
FCM-Auswahlspieler Florian Krüger (links) setzt sich hier gegen Energie-Kapitän Max Grundmann durch. Beide Teams trennten sich in der Bundesliga Nord/Nordost unentschieden 1:1.

Unentschieden 1:1 (0:1) trennten sich in der Fußball-Bundesliga Nord/Nordost der B-Junioren... weiterlesen


23.10.2014 00:00 Uhr


Heinemann mit starkem Start
Josefine Heinemann.

Magdeburg l Zur Zeit finden im georgischen Batumi die europäischen Nachwuchsmeisterschaften der... weiterlesen


23.10.2014 00:00 Uhr


Anh Phan
Anh Phan

Der Floorballspieler der Magdeburg Tigers konnte sich als einziger Akteur seines Teams bei der... weiterlesen


23.10.2014 00:00 Uhr


Fünfter FSV-Sieg im fünften Spiel

Fermersleben (vs) l Mit einem 35:28 (15:11) über den MSV Buna Schkopau, dem fünften Sieg im fünften... weiterlesen


23.10.2014 00:00 Uhr


TuS-internes Duell

Fußball l Magdeburg (su) Bei der gestern erfolgten Auslosung des Viertelfinales (15... weiterlesen


23.10.2014 00:00 Uhr


Kinoprogramm


Das aktuelle Kinoprogramm für Ihre Region.
weiter

Neueste Leserkommentare


Frau Budde hat eiskalt gelogen: EU VO 1083/2006 Art 57 gibt 5 Jahre als Zweckbindungsfrist vor. EU VO 1303/2013 Art 71 gibt 5 Jahre Zweckbindungsfrist vor und EU VO 1698/2005 Art 72 gibt 5 Jahre Zweckbindung vor. Auch wenn bei baulichen Maßnahmen 5 Jahre zu wenig sind, mMn ist der Gestaltungsspielraum für Stark III sehr viel höher als es dem Bürger weiß gemacht werden soll. Der Demografiecheck und die Deffinition WAS bestandsfähig ist, sind zu 100% in Sachsen-Anhalt zu regeln. -- Fakt: Wenn das Land definiert, dass 20 Schüler ausreichend sind, gibt es von der EU kein Vetorecht. Denn Bildung ist Ländersache. -- Wer uns ständig mit falschen Informationen versorgt sollte sich mal seinen Amtseid durchlesen.

von ernst48 am 23.10.2014, 07:37 Uhr

Der Rappbodetunnel ist ein beleibtes Ziel von Motorad- und Autofahrern. Was sich dort meist abspielt ist allgemein bekannt. Ob Rüttelstreifen oder eine Ampel gegen den alltäglichen Wahnsinn helfen, wird sich zeigen. In meinen Augen sollte aber ein anderer Gesichtspunkt mit betrachtet werden. Nicht umsonst wird der Tunnel als "Soundröhre" im Harz bezeichnet. In meinen Augen sollte überlegt werden ob nicht eventuell mit Lärmschutzmaßnahmen etwas erreicht werden kann. Der besondere Reiz des Tunnels ist für Motorradfahrer die gute Akustik. MfG OO

von OscarO am 22.10.2014, 18:43 Uhr

Weitere Leserkommentare

Campus


Alles zu Uni Magdeburg, FH Magdeburg und Hochschule Magdeburg-Stendal.


Meine Klasse von ...


Hier Klassenfotos ansehen und hochladen!
Hier klicken!

Facebook



Anzeige
Nutzerlogin

Loggen Sie sich auf Volksstimme.de ein, um

- kostenlos den Volksstimme.de-Newsletter zu abonnieren
- Artikel auf Volksstimme.de zu kommentieren
- Ihre eigene Startseite (Nachrichtenbereich) zu gestalten

Sind Sie noch kein Nutzer auf Volksstimme.de? Dann registrieren Sie sich doch einfach und kostenlos!

Für die Anmeldung müssen Cookies in Ihrem Browser aktiviert sein.
Wichtiger Hinweis für Volksstimme.digital-Nutzer: Bitte nutzen Sie diesen Link oder klicken Sie auf E-Paper Login in der oberen Navigation

Benutzername: Passwort:

Jetzt anmelden Passwort vergessen