• 29. März 2015



Sie sind hier:




Amt: Unklare Differenz zwischen Haushaltszahl und Teilnehmerkonten


Statistik legt nahe: Magdeburger tricksen bei Rundfunkgebühren

16.08.2012 06:46 Uhr |


Von Martin Rieß


Nicht unerheblich ist die Zahl derer, die sich in Magdeburg um die Rundfunkgebühren drücken - diesen Schluss lässt der Quartalsbericht des Amtes für Statistik zu. Die schwarzen Schafe unter den Fernsehzuschauern dürften es mit der Haushaltsabgabe ab kommenden Jahr aber schwerer haben.

Anzeige

Magdeburg l Eine neue Zeitrechnung für die Gebührenzahler beginnt am 1. Januar kommenden Jahres: Dann nämlich werden die Gelder, die im Wesentlichen in die Programme und die Verwaltungen der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten wie ARD und ZDF fließen, nicht mehr pro Fernsehgerät, sondern pro Haushalt eingetrieben. Zuständig für den Gebühreneinzug ist die Gebühreneinzugszentrale (GEZ).

Das Magdeburger Amt für Statistik hat passend dazu in seinem Quartalsbericht eine Untersuchung darüber veröffentlicht, wie sich die Rundfunkgebühren-Situation in der Landeshauptstadt darstellt. Die letzte Änderung der Regeln für die Gebühren hat es im Jahr 2005 gegeben. Damals hatten sich die Bundesländer darauf geeinigt, in Zukunft auch "neuartige Geräte" zu berücksichtigen. Damit war dem Umstand Rechnung getragen worden, dass die Menschen nicht mehr nur mit dem klassischen Fernseher oder Radio die Angebote von Fernseh- und Hörfunk nutzen, sondern dass sie die Programme auch mittels Computer oder Handy über das Internet empfangen.

Die damals neu eingeführte Regel besagt: Wer ein neuartiges Gerät besitzt, muss nicht gesondert bezahlen - sofern er bereits als Rundfunkteilnehmer angemeldet ist. Hier galt die sogenannte Zweitgeräteregelung, die dann zog, wenn ein Gebührenzahler in seinem Haushalt, für den bereits Gebühren entrichtet wurden, ein weiteres Gerät besaß. Nicht zum Zuge kommt diese Regelung, wenn in einem Haushalt ein weiterer Bewohner mehr als 299 Euro verdient oder wenn es sich um einen Zweithaushalt handelt. Entscheidend ist nicht, wem die Geräte gehören, sondern wer sie nutzt. Wer nur ein neuartiges Gerät anmeldete, bezahlte den Preis für diejenigen, die nur ein Radio angemeldet haben: 5,76 Euro pro Monat.

Eigens angemeldet worden sind laut Magdeburger Statistikamt mit Berufung auf die Zahlen der GEZ in Köln allerdings gerade einmal 960 neuartige Geräte zum Stichtag 31. Dezember. Allerdings ist dies im Vergleich mit Sachsen-Anhalt, wo 4609 der Geräte angemeldet waren, ein hoher Wert: 21 Prozent der Anmeldungen bei der GEZ für Computer und Co. entfielen auf die Landeshauptstadt, obwohl die Magdeburger gerade einmal zehn Prozent an der Einwohnerschaft Sachsen-Anhalts ausmachen.


Seite 1 / 2
Pfeil Pfeil

Kommentare 0 Kommentare


Dokumenten Information
Copyright © Volksstimme 2015
Dokument erstellt am 2012-08-16 04:20:45
Letzte Änderung am 2012-08-16 06:46:45

Newsletter kostenlos abonnieren und keine Nachricht mehr verpassen!


Der Volksstimme.de-Newsletter: Das Wichtigste vom Tage kostenlos per E-Mail. Bitte tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein und klicken anschließend auf "Absenden" (Mit dem Eintragen und Abschicken Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie unsere Datenschutzbestimmungen akzeptiert.):
Hier E-Mail-Adresse eintragen


Sicherheitscode



Newsletter abonnieren


Volksstimme.de weiterempfehlen



Sie vermissen einen Artikel?


Volksstimme digital - die Volksstimme komplett als E-Paper

Testen Sie jetzt das neue Volksstimme digital für Appe iOS, Google Android und PC inklusive PDF-Download.

Jetzt testen und infromieren


Anzeige

Volksstimme digital


Volksstimme digital ist jetzt noch besser.

Jetzt testen und informieren

Volksstimme lesen am PC in der 1:1 Ansicht oder als PDF:

Volksstimme digital - als E-Paper für PC mit PDF-Download




Volksstimme lesen auf Ihrem Smartphone oder Tablet:

Volksstimme digital - Apps für Android und IOS






Testen Sie jetzt Volksstimme digital mit unseren neuen Angeboten:

Volksstimme digital - Abo-Angebote


Anzeige



Lokales



Stellenangebote in der Region Magdeburg

Stellenanzeigen in der Region Magdeburg Sie suchen eine neue Stelle oder einen neuen Job in Magdeburg und Umgebung? In unserem Stellenmarkt finden Sie aktuelle Stellenangebote.
Stellenanzeigen in der Region Magdeburg finden

Fahrzeugangebote in der Region Magdeburg

KFZ-Anzeigen in der Region Magdeburg Auto, Motorrad, Transporter - suchen Sie ein neues Fahrzeug? In unserem KFZ-Markt für Magdeburg und Umgebung finden Sie die aktuellen Angebote.
KFZ-Anzeigen in der Region Magdeburg finden

Trauerfälle in der Region Magdeburg

Traueranzeigen in der Region Magdeburg Traueranzeigen, Danksagungen, Nachrufe und Gedenkanzeigen zu Trauerfällen in Magdeburg und Umgebung finden Sie in unserem Trauermarkt.
Traueranzeigen in der Region Magdeburg

Immobilien und Wohnungen
in der Region Magdeburg

Immobilienanzeigen in der Region Magdeburg Ob Wohnungen, Häuser, Grundstücke, Gewerbe - aktuelle Angebote für Magdeburg und Umgebung finden Sie im Immobilienmarkt.


Volksstimme Branchenbuch: Unternehmen aus Magdeburg





P16 - Die Jugendseiten


Wahrheit und nichts als die Wahrheit

Magdeburg (jho) l Ihr habt euch die Frage sicher auch schon oft gestellt: Was ist eigentlich die... weiterlesen


14.01.2015 00:00 Uhr


Zeigt, was ihr könnt!
Jana Echternach

Magdeburg | Die Zwischenzeugnisse stehen wieder an und für viele ist das der Startschuss... weiterlesen


14.01.2015 00:00 Uhr


"Farbe, marsch!": Diesmal unterm Hallendach
Farbenfroh geht es beim Neonsplash zu. Das Farbspektakel steigt am 14. Dezember in der Messehalle.

Was ist Neonsplash?Neonsplash ist ein Eventkonzept, welches eine hochwertige Bühnenshow... weiterlesen


20.11.2013 00:00 Uhr


Weiteres aus P16

Veranstaltungstipps


Messe "Tierwelt" mit Trends für Hund, Katze, Pferd und Co. auf Expansionskurs

Die Magdeburger "Tierwelt" ist mit den Trends rund um Hund, Katze, Pferd und Co... weiterlesen


16.01.2015 16:34 Uhr

Horst Lichter: Kochen und die Bühne sind für ihn "HERZENSSACHE"

Der 01. Februar 2014 war für Horst Lichter ein ganz besonderer Tag: Das deutsche TV-Publikum wählte... weiterlesen


31.07.2014 15:42 Uhr

Katrin Weber: Feiner Humor und derber Klamauk
Katrin Weber hinterlässt mit ihrer einzigartigen Stimme und dem unverwechselbaren Humor einen bleibenen Eindruck.

Katrin Weber ist am 15. Mai 2015 ab 19. 30 Uhr im Alten Theater Magdeburg zu Gast... weiterlesen


04.12.2014 00:00 Uhr

Maxis Kreuzfahrt der Träume - Mai 2015 in Staßfurt

Staßfurt: Leinen los und Schiff ahoi heißt es am 30.05.2015 im Salzlandcenter in Staßfurt... weiterlesen


11.11.2014 16:43 Uhr

Maxis Kreuzfahrt der Träume - Juni 2015 in Seehausen

Leinen los und Schiff ahoi heißt es am 06.06.2015 in der Wischelandhalle Seehausen... weiterlesen


11.11.2014 16:43 Uhr

weitere Veranstaltungstipps

Meistgeklickt


1,89 Promille und zwei Kinder im Schlepptau

Magdeburg (cb) l Angetrunken hat die Polizei am Freitagabend auf der... mehr


28.03.2015 12:00 Uhr

Magdeburg plant mit Fünf-Millionen-Loch
Am Bruno-Taut-Ring mietet die Stadt mehr Wohnungen an, als ursprünglich geplant. Foto: Dinger

Magdeburg l Nun ist es amtlich. Die Stadtverwaltung hat die Kosten für... mehr


27.03.2015 14:39 Uhr

Der "ALB-Traum" geht weiter
Im Kampf gegen den Asiatischen Laubholzbockkäfer werden in Rothensee wieder vorsorglich Bäume gefällt, wie hier an der Ziegeleistraße. Es gibt jedoch einen Lichtblick: Nach neuesten Empfehlungen der EU können Obstbäume und Eichen stehenbleiben.

Magdeburg l "Es ist ganz furchtbar, was hier passiert"... mehr


28.03.2015 09:58 Uhr

Sportförderung oder Abotrick?
Dieser Posteinwurf sollte die Anwohner in Rothensee und Neue Neustadt über die Spendenaktion zugunsten des SV Fortuna informieren. Ein Hinweis auf die Koppelung an ein Abonnement fehlt.

Magdeburg l Sie war sich sicher, dass ihr das nie passieren würde... mehr


28.03.2015 06:09 Uhr

Bau an neuer Haltestelle in Magdeburg beginnt

Magdeburg l Neue Haltestellen werden ab Montag auf der... mehr


28.03.2015 07:58 Uhr

Der Weg zur neuen Straßenbahn
mit 5 Kommentaren

Das Planfeststellungsverfahren für den 4. Bauabschnitt der zweiten Nord-Süd-Verbindung der Straßenbahn läuft. Andrea Scheerenberg hat den Hut auf.

Magdeburg l Vom Damaschkeplatz bis zum Hermann-Bruse-Platz soll die... mehr


25.03.2015 09:31 Uhr
  • Kommentar

Katharina steht wieder Modell
mit einem Kommentar

Das muss sitzen: Mitglieder des Kuratoriums zum Wiederaufbau des Katharinenportals und Mitarbeiter des Naturstein- und Baubetriebs Paul Schuster Magdeburg bringen das Modell der Katharinenkirche zurück an seinen Standort vor dem Katharinenturm. Seit Oktober 2012 war es aufgrund der Arbeiten an dem Hochhaus am Breiten Weg nicht mehr an seinem Platz.

Altstadt l "Noch ein bisschen nach unten, noch ein bisschen zu mir"... mehr


26.03.2015 08:44 Uhr
  • Kommentar

Tafeln zeigen Bahnen in Echtzeit
mit einem Kommentar

Auch am Domplatz befindet sich eine der elektronischen Fahrplantafeln, auf denen seit gestern nicht mehr die Abfahrtszeiten laut Fahrplan, sondern die tatsächlichen und mittels GPS-Daten errechneten angezeigt werden. Fotos (4): Martin Rieß

Magdeburg l Ein kleines bisschen feierlich durfte es ... mehr


26.03.2015 22:49 Uhr
  • Kommentar

Nächster Abriss im Breiten Weg
mit einem Kommentar

Der Abriss des Breiten Wegs 257 bis 260 hat begonnen. Foto: Stefan Harter

Magdeburg (ha) l Für den Plattenbau Breiter Weg 257 – 260 hat... mehr


18.03.2015 16:34 Uhr
  • Kommentar

Erneut Überfall auf Supermarkt
mit einem Kommentar

Magdeburg (mö) l Die Serie von Überfällen auf Magdeburger Supermärkte... mehr


21.03.2015 13:07 Uhr
  • Kommentar


Magdeburgs schönste Seiten aus luftiger Höhe

Serie "Luftikus"



Hier alle Luftikus-Bilder aus Magdeburg ansehen!

Die neue Stadtordnung Magdeburg



Die Volksstimme-Serie zur neuen Stadtordnung zum nachlesen Hier klicken >>

Bilder aus Magdeburg


Magdeburg wird zum Mekka für Seefahrer
Magdeboot: Dirk Ilse (re.) und Gregor Bartelmann wollen ihr Segelboot (Precision 23) verkaufen. VB: 19 000 Euro. Foto: Dinger

Magdeburg (ad) l In und um die Magdeburger Messehallen läuft noch bis Sonntag die 16... weiterlesen


14.03.2015 15:30 Uhr
  • Kamera


Viele Spaten für acht Rüsseltiere
Öffentlicher Spatenstich für die neue Elefantenanlage im Magdeburger Zoo. Foto: Stefan Harter

09.03.2015 00:00 Uhr
  • Kamera


Frauen feiern Ihren Tag
Frauentag im Opernhaus. Foto: Viktoria Kühne

Magdeburg (rs) Gelöste Stimmung herrschte am Donnerstagnachmittag im Opernhaus... weiterlesen


05.03.2015 00:00 Uhr
  • Kamera


Weitere Bildstrecken

Kommentar


Jens Schmidt über die beschlossene Pkw-Abgabe: Maut her, Steuer weg
Jens Schmidt

Es hätte so einfach sein können: Deutschland bekommt eine Pkw-Maut, dafür wird die Kfz-Steuer... mehr


28.03.2015 00:00 Uhr

Matthias Stoffregen zur Lage im Jemen: Unrühmliche Rolle
Matthias Stoffregen

Die Konflikte im Nahen Osten lassen sich nur mit Blick auf die Religionszugehörigkeiten erklären... mehr


28.03.2015 00:00 Uhr

Alois Kösters zur Haltung von Chef Carsten Spohr: Weltfremd und arrogant

Während Lufthansa-Chef Carsten Spohr schon weiß, dass sein Unternehmen einen Unglückspiloten... mehr


28.03.2015 00:00 Uhr


Weitere Kommentare

Lokalsport


Vom Stürmer zum Trainer
Tino Beyer, einst selbst aktiver Fußballer, jetzt Trainer des TuS 1860, erwarb kürzlich seinen A-Schein.

Neue Neustadt l Mit einer gewissen Anspannung geht Tino Beyer, seines Zeichen Präsident des TuS 1860... weiterlesen


28.03.2015 00:00 Uhr


Pokale für die 85 "Acht-Pack"-Finisher
Die begehrten "Achter-Pack"-Pokale.

Magdeburg l Am 10. Mai wird mit dem Elbe-Brücken-Lauf der erste von acht Stadtranglisten-Läufen 2015... weiterlesen


28.03.2015 00:00 Uhr


Personeller Engpass ist entschärft
Vincent Sohmann, der hier gegen Groß Umstadts Keeper Thomas Bolling zum einem Trickwurf angesetzt hat, agierte zuletzt sowohl auf der Spielmacher-Position wie auch als Linksaußen.

Nach dem 32:30-Heimsieg gegen Rodgau Nieder-Roden genießen die SCM-Youngsters in der 3... weiterlesen


27.03.2015 00:00 Uhr


Showdown unterm Regenstein
Oliver Becker tritt morgen mit dem TTC Börde zum Verbands-liga-Topspiel in Blankenburg an.

Magdeburg/Blankenburg l Showdown in der Tischtennis-Verbandsliga der Herren... weiterlesen


27.03.2015 00:00 Uhr


MSV 90 spielt nur zu sechst
Anja Schröder, die sich hier in einem früheren Spiel gegen die Gräfenhainicherinnen Sonja Böttcher (links) und Annika Maal durchsetzt, war mit zwölf Treffern beste FSV-Werferin.

Alles beim Alten in der Sachsen-Anhalt-Liga der Frauen. Der HSV Magdeburg und der Fermersleber SV... weiterlesen


26.03.2015 00:00 Uhr


Kinoprogramm


Das aktuelle Kinoprogramm für Ihre Region.
weiter

Neueste Leserkommentare


Die Echtzeitanzeige hilft bei Verspätungen sehr. Denn man kann sich so die Frage beantworten, ob man warten oder über Alternativen nachdenken sollte. Der "Visionär" in mir sagt aber, dass es Echtzeitanzeigen nicht bräuchte, wenn alles pünktlich fährt. Insofern hätte ich zumindest lange überlegt, ob man mit dem Geld nicht eine Verbesserung der Pünktlichkeit erreicht, oder lediglich den Gemütszustand der Passagiere durch Information verbessert.

von Hirschi am 28.03.2015, 15:17 Uhr

Ein herzliches Dankeschön Herrn Germann für die Aufdeckung dieses Bildungsskandals. Wie kann es sein, dass die Landesregierung die eigenen Landeskinder gegenüber den Abiturienten andere Bundesländer systematisch benachteiligt? Eltern und Schüler sollten schleunigst deutlich machen: Hier besteht dringender Handlungsbedarf, Chancengleichheit muss gewährleistet werden! 2016 sind Wahlen - schauen wir mal, wer sich der Sache ernsthaft annimmt - die derzeitige Landesregierung hat offenbar andere Prioritäten. Die Hochschulreife und nicht zuletzt der erzielte Durchschnitt haben lebenslange Konsequenzen für die Ausbildung, den beruflichen Erfolg, das Einkommen. Schon hörte ich von ersten Planspielen betroffener Schüler: Warum nicht die 11. Klasse in Hamburg absolvieren um den NC für ein Medizinstudium zu packen? Fest steht: diese jungen Leute sind für unsere Region verloren.

von altmarknord am 28.03.2015, 10:06 Uhr

Weitere Leserkommentare

Campus


Alles zu Uni Magdeburg, FH Magdeburg und Hochschule Magdeburg-Stendal.


Meine Klasse von ...


Hier Klassenfotos ansehen und hochladen!
Hier klicken!

Facebook



Nutzerlogin

Login für Volksstimme.digital-Abonnenten: Bitte nutzen Sie diesen Link oder klicken Sie auf E-Paper Login in der oberen Navigation

Loggen Sie sich auf Volksstimme.de ein, um

- kostenlos den Volksstimme.de-Newsletter zu abonnieren
- Artikel auf Volksstimme.de zu kommentieren
- Ihre eigene Startseite (Nachrichtenbereich) zu gestalten

Sind Sie noch kein Nutzer auf Volksstimme.de? Dann registrieren Sie sich doch einfach und kostenlos!

Für die Anmeldung müssen Cookies in Ihrem Browser aktiviert sein.

Benutzername: Passwort:

Jetzt anmelden Passwort vergessen