Von Matthias Stoffregen

Magdeburg l Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi fordert eine Aufwertung der Pflegeberufe. "Sonntagsreden helfen nicht weiter, wir brauchen spürbare Verbesserungen. Qualifizierte Pflegefachkräfte, die Vollzeit arbeiten, müssen mindestens 3000 Euro brutto monatlich verdienen", sagte Verdi-Vorstandsmitglied Sylvia Bühler.

Bislang betrage das Durchschnittseinkommen aller Pflegeberufe bundesweit 2410 Euro, wobei examinierte Altenpflegerinnen mit 2190 Euro am schlechtesten bezahlt würden. Mit durchschnittlich 1610 Euro brutto liegen die rund 16000 Pflegekräfte in Sachsen-Anhalt sogar noch deutlich darunter. Laut Arbeitsagentur in Halle bekommen Fachkräfte in der Regel 1702 Euro, Ungelernte müssen sich sogar mit 1373Euro begnügen. "Das ist angesichts der hohen Belastung und Verantwortung beschämend", sagte Bühler. Dem Land gehen daher auch die Fachkräfte aus - auf eine freie Stelle kommt mittlerweile nicht mal mehr ein Bewerber.