Dessau-Roßlau (dpa) l Die Piratenpartei Sachsen-Anhalts hat am Wochenende in Dessau-Roßlau ein neues Führungsduo gewählt. Mit der 53-jährigen Pferdewirtin Andrea Bogner als neuer Chefin und dem Angestellten René Schernikau als Stellvertreter wollen die Piraten bei den nächsten Landtagswahlen Boden gut machen. Auf die Oebisfelderin Bogner entfielen auf dem Parteitag 29, auf den Goldbecker Gemeinderat Schernikau 33 von 42 Stimmen. Ihr erklärtes Ziel ist der Einzug ins Landesparlament 2016.

Bilder