Magdeburg (mh) | Der deutsche Wetterdienst hat für Sonntag eine Wetterwarnung herausgegeben. In ganz Sachsen-Anhalt kann es zwischen 10 Uhr morgens und 10 Uhr abends schwere Gewitter geben, die Unwettergefahr sei aber gering.

Dennoch müsse örtlich mit Starkregen gerechnet werden, bei dem 40 Liter Regen pro Quadratmeter innerhalb einer Stunde möglich seien. Außerdem könne es zu Sturmböen mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 85 km/h (Bft 9) sowie Hagel kommen.