Magdeburg | Wenige Minuten nach dem Start des freien Verkauf für das DFB-Pokalspiel des 1. FC Magdeburg gegen Bayer Leverkusen ist der erwartete Ansturm auf die restlichen Tickets ausgebrochen. Auf dem Online-Ticket-Portal des 1. FC Magdeburg gab es schon wenige Sekunden nach 8 Uhr - dem offiziellen Internetverkaufsstart - einen derart großen Andrang, dass der Ticketverkauf unterbrochen werden musste.

Auf der Seite steht "Der Shop ist wegen zu starker Nutzung vorübergehend nicht erreichbar. Kommen Sie bitte in einigen Minuten wieder". Fans müssen sich also in Geduld üben. Ab 9 Uhr beginnt auch im Volksstimme-Service-Center in der Goldschmiedebrücke der Kartenverkauf. Auch hier muss mit Wartezeiten gerechnet werden.

Der FCM hatt am Vorabend mitgeteilt, dass im beschränkten Vorverkauf für Dauerkarteninhaber und FCM-Mitglieder bereits 11.000 Karten abgesetzt wordfen sein. Der Pokalkracher steigt am 29. Oktober um 19 Uhr in der MDCC-Arena.