Braunlage/Blankenburg (dl) l Der 31 Jahre alte Mann, der in der Nacht zum Sonntag vor einem Lokal in Braunlage angeschossen wurde, ist laut Polizei am Montagnachmittag seinen schweren Verletzungen erlegen. Kurz zuvor sei gegen den Tatverdächtigen, einen 27 Jahre alten Mann aus Blankenburg, Haftbefehl ergangen, so ein Polizeisprecher in Goslar. Die Umstände der Tat seien weiterhin unklar. Vor dem Schuss habe es einen Streit gegeben - ob darin auch das spätere Opfer verstrickt war, sei bislang unklar.