Am morgigen Mittwoch werdenTausende Wanderfreunde auf dem Brocken erwartet, um den 25. Jahrestag der Brockenöffnung zu feiern. Zuvor gibt es, wie vor 25 Jahren, Sternwanderungen hinauf zum Berg. Dort wird um 11 Uhr am Gedenkstein am früheren Brockentor an das Ereignis erinnert. Ab 11.30 Uhr findet im Goethesaal des Brockenhotels eine Festveranstaltung statt. Der Hauptvorsitzende des Harzklubs, Michael Ermrich, wird mit Gästen Rückschau halten und über Perspektiven für den Harz diskutieren. Die Harzklub-Zweigvereine erhalten zur Erinnerung das begehrte Wimpelband. Die Harzer Schmalspurbahnen offerieren zur Feier des Tages das Brockenbahn-Ticket für 25 Euro.

Geplant sind folgende geführten Wanderungen:

Zweigverein Bad Harzburg

Treff: 8 Uhr, Bad Harzburg, Parkplatz Pfennigpfeiffer Wanderung: Torfhaus - Brocken - Torfhaus (16 km);

Zweigverein Lautenthal

Treff: 7 Uhr, Lautenthal Tourist-Information

Wanderung: Oderbrück - Brocken - Oderbrück (18 km);

Zweigverein Osterode

Treff: 7.30 Uhr, Osterode Bleichestelle, Wanderung: Torfhaus - Brocken - Torfhaus (16 km);

Wanderung der Zweigvereine Schierke/Wernigerode

Treff: 8 Uhr, Wernigerode, Floßplatz; 8.30 Uhr, Schierke Jugendherberge

Wanderung: Schierke - Eckerloch - Brocken - alte Bobbahn - Schierke (14 km);

Zweigverein Hannover Treff: 8 Uhr, Torfhaus-Harzklub-Wanderheim Hannover, Wanderung: Torfhaus - Brocken - Torfhaus, der Zweigverein lädt ab 15 Uhr zu Kaffee und Kuchen ins Wanderheim Torfhaus ein.