Cannabis ist der Sammelbegriff für Rauschmittel, die aus bestimmten Hanfsorten gewonnen werden. Die getrockneten blütennahen kleinen Blätter der weiblichen Pflanze werden Gras oder Marihuana genannt. Der Wirkstoff heißt THC.

Ertrag: Aus etwa 1000 Pflanzen können rund 80000 Joints gedreht werden.

Strafen: Bei bandenmäßigem Plantagenanbau drohen bis zu fünf Jahre Haft.