Die Trinkwasserversorgung Magdeburg GmbH (TWM) beliefert 19 kommunale Unternehmen mit hochwertigem Trinkwasser. Mehr als 760 000 Menschen im Norden Sachsen-Anhalts werden so indirekt mit Wasser der TWM versorgt.

Einige der 19 Wasserversorger, die von der TWM beliefert werden, leiden zunehmend unter dem fortschreitenden Bevölkerungsrückgang, der sich vor allem in den ländlichen Regionen verschärft. Heidewasser ist einer dieser Anbieter. Bis 2050 wird die Bevölkerung, die von dem Unternehmen versorgt wird, um ein Viertel auf 75 000 zurückgehen. Das führt zu massiv steigenden Kosten.