Berlin (he) l Zu seinem 200. Geburtstag ziert Reichskanzler Otto von Bismarck eine Sonderbriefmarke, die ab Donnerstag bei der Post zu haben ist. Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) präsentierte das Motiv am Mittwoch in Berlin bei einem Festakt zu Ehren des Reichsgründers.

Die von Dieter Ziegenfeuter gestaltete 62-Cent-Marke ist voraussichtlich zwei bis drei Monate lang erhältlich. Die letzte deutsche Bismarck-Marke hatte die Bundespost 1965 herausgegeben, damals blickte der Geehrte noch grimmiger drein. In der DDR kam Bismarck als verhasster Reaktionär nicht zu philatelistischen Ehren.