Halle/Magdeburg (st) l Die Polizei sucht eine Betrügerin, die Anfang August 2014 ihr Unwesen im Raum Magdeburg und Halle trieb. Die Unbekannte (Foto) wurde am 2. August 2014 in einer Tankstelle an der Magdeburger Chaussee in Halle gefilmt, wo sie Tabakwaren im Wert von beinahe 200 Euro mit einer EC-Karte zahlen wollte, ihre Unterschrift stimmte jedoch nicht mit der auf der Karte überein. Als der Tankstellenmitarbeiter den Personalausweis verlangte, flüchtete die zierliche Frau. Die EC-Karte, die aus einem Handtaschendiebstahl in Berlin stammt, kam einen Tag vorher viermal in Magdeburg und Niederndodeleben zum Einsatz.

Hinweise zur Identität der Frau nimmt die Polizei Halle unter (03 45) 2 24 20 00 entgegen.