Vielbaum/Stendal (dpa/vs). Ein 26 Jahre alter Autofahrer ist bei einem Unfall in der Nähe von Vielbaum im Landkreis Stendal ums Leben gekommen. Nach Polizeiangaben vom Mittwoch fuhr er am Dienstagabend mit seinem Wagen auf der Bundesstraße 189 von Wittenberge in Richtung Seehausen und kam vermutlich wegen Aquaplaning nach starkem Regen von der Straße ab. Der Wagen streifte einen Baum und überschlug sich mehrmals auf einem angrenzenden Acker. Der Mann wurde aus dem Auto geschleudert und erlag noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen.