Langenweddingen (dpa/vs). Unbekannte haben von einer firmeneigenen Tankanlage in Langenweddingen rund 2000 Liter Kraftstoff entwendet. Nach Angaben der Polizei brachen sie am Montagabend in das Firmengelände ein und transportierten den Sprit mit einem speziell dafür umgerüsteten Fahrzeug ab. Bei dem Diebstahl beschädigten sie auch Teile zur Sicherung der Tankanlage, wie die Ermittler mitteilten.